Dampfgarer mit integrierter Kamera – Endlich nicht mehr „Well done“

0

Immer mehr Menschen begeistern sich für die Zubereitung feiner und gesunder Speisen und auch vernetzte Haushaltsgeräte werden immer gefragter. Mit dem einen neuen Kombigarer bringt ein Hersteller beides zusammen und bringt smartes Kochen direkt in die Küchen der Konsumenten.

Der neue Dampfgarer ist mit der CookView-Kamera ausgestattet, die Live-Bilder direkt aus dem Backofen an das Mobilgerät (iOS oder Android) überträgt. Über die mobile App und einen WiFi-Zugang behalten Hobbyköche so die Speisen stets im Auge. Die App erlaubt es zudem, über das Mobilgerät mit dem Kochen zu beginnen und sofort einzugreifen. Ein einfaches Tippen auf dem Smartphone und die Temperatur im Ofen passt sich an. Ein kurzes Wischen auf dem Tablet und Dampf wird hinzugegeben. So bleiben die Gerichte im Ofen immer unter Kontrolle und die Gäste nicht alleine an der Speisetafel zurück.

Smarte Interaktionen

Was steht heute auf dem Menü? Wie wird das Steak perfekt? Die App kann aus einer Datenbank aus Hunderten von Profi-Rezepten das passende wählen. Benachrichtigungen informieren während des Kochvorgangs und melden, wenn ein aktives Eingreifen notwendig wird. Durch zahlreiche Filterfunktionen wie Diät, Kosten, Anlass, Zutaten oder Zubereitungsverfahren findet jeder das passende Gericht für sich.

Quelle: Electrolux Hausgeräte GmbH
Foto: Electrolux

Kommentare sind geschlossen.