Trendthema Eiche – Innentüren-Oberflächen mit Struktur

0

Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl einer Tür ist ihre Optik. Der Siegeszug täuschend echter Holz-Repro-Oberflächen, der seit einigen Jahren bei Bodenbelägen sowie Möbeln anhält, setzt sich auch bei Innentüren fort.

Besonders Holz-Nachbildungen mit spürbarer Oberfläche, vorzugsweise in Eiche, verkaufen sich äußerst erfolgreich und führten dazu, dass beispielsweise der Hersteller JELD-WEN sein Sortiment von Innentüren-Oberflächen, um sechs haptische Optiken unterschiedlicher Farb- und Struktur-Varianten mit Schwerpunkt auf dem Trend­thema Eiche ergänzt hat. Im Bereich hochwertiger furnierter Türen gilt, analog des Trends im Bereich Repro-Oberflächen, Eiche als einzige Holzart mit Wachstumspotenzial.

Informationen: www.jeld-wen.de
Foto: Jeld-Wen

Kommentare sind geschlossen.