Ruhe im Kinderzimmer – Wohnbauplatte schafft perfekten Schallschutz

0

Um Kindern ein ruhiges Umfeld zu schaffen, damit sie genug Schlaf erhalten, kann die Optimierung des Schallschutzes im Kinderzimmer nötig werden. Eine wirksame Lösung ist eine schlanke Vorsatzschale.

Hierfür werden zunächst vor der bestehenden Wohnungstrennwand Trocken-bauprofile mit einem Anschlussfilz an Boden, Decke und den Wänden befestigt. In das fertige Profilständerwerk wird dann eine Mineralwolle-Dämmung eingelegt. Beplankt wird die Vorsatzschale zum Beispiel mit der massiven, hoch schalldämmenden Wohnbauplatte Rigips Habito. An dieser können selbst schwere Lasten ohne Dübel befestigt werden. Und der Schallschutz? Überzeugt auf ganzer Linie!

Mehr unter: www.rigips-heimwerker.de und www.rigips-habito.de

Foto: epr/ Saint-Gobain Rigips GmbH

Kommentare sind geschlossen.